Life-Tree-Blog

Am 5.Juni war der alljährliche Tag der Umwelt (engl. World Environment Day). Chanty denkt darüber nach, was das für uns alle bedeutet.
Ihr Lieben, letzten Monat habe ich im Beitrag Neue Wege gehen (müssen) diskutiert, welchen
Herausforderungen wir uns in dieser Krise gegenübersehen, aber auch welche Möglichkeiten
diese bieten können.
Da es zu Anklang von Eurer Seite führte, will ich auch in diesem Monat darüber zu schreiben: Big C und unser Leben.
Die aktuelle Situation ist für uns alle wohl etwas nie zuvor Dagewesenes. Wir finden uns in einem Seinszustand wieder, welcher uns vor neue Herausforderungen stellt und jeder muss nach Wegen suchen, die vorher nicht gegangen worden sind.
Wir hoffen, Euch und Euren Engsten geht es gut.
Um Euch und uns eine kurze Verschnaufpause zur Realität zu gönnen, verspreche ich
Euch, das C-Wort in diesen Blogbeitrag nicht aufkommen zu lassen. Stattdessen geht es um unsere KindheitsheldInnen
Ins neue Jahr startet Chanty heute mit Gedanken über die Idee des "Künstlers"

Besinnung

Letzter Blogartikel unserer lieben Chanty für dieses Jahr. Wir freuen uns auf mehr!
Chanty heute über Handy und Haltungsschäden
Gedankengänge zum Thema Natur und #wanderlust
Unsere liebe Chanty berichtet von der Fashion Week 2019
Unsere liebe Chanty berichtet von der Fashion Week 2019
Ein kleiner Teaser auf das diesjährige Tollwood-Festival von unserer lieben Chanty
Unsere Autorin Chanty über achtsames Putzen
"Die Unordnung im Zimmer entspricht der Unordnung im Herzen."
Gerade beschäftigen mich ein paar Themen, die sich wohl unter einem Begriff
zusammenfassen lassen können: Achtsamkeit. Achtsame
Kleidung hängt für mich nicht nur mit Selbstschätzung zusammen, sondern auch mit körperlicher, geistiger Haltung und Bildung.
Chanti gibt einen Ausblick auf das Jahr 2019 bei Life-Tree
1 von 2