Life-Tree Jubiläum

Wir feiern Jubiläum!

Vor einem Jahr, genauer gesagt am 14.Oktober, durften wir Euch zu unserer Ladeneröffnung amOberer Graben 15 in Augsburg einladen. Und nun freuen wir uns auf ein spannendes und
entwicklungsreiches Jahr zurückzublicken. Was ist in einem Jahr passiert? Wie steht die Life-Tree-Familie dazu? Und was erwartet Euch zu einem Jahr Life-Tree? Doch bevor wir zurückblicken, merkt Euch schon mal nächsten Samstag, den 20.10.2018 im Kalender vor. Denn ab 11 Uhr öffnen wir unsere Türen. Dabei soll der Tag nicht nur Raum bieten, sich mal wieder nur füreinander Zeit zu nehmen, sondern auch neben ein paar Schmankerln die Seele baumeln zu lassen und DANKE sagen zu können.

Ein Jahr Life-Tree-Laden

Egal, ob als AugsburgerIn oder Nicht-AugsburgerIn, die Altstadt lädt schon sehr zum Schlendern
ein. Die kleinen Gassen und Kanäle führen zum Oberen Graben 15, wo man den kleinen, aber
feinen Life-Tree-Laden findet. Der Altbau, den man durch ein Jugenstiltor betritt, gleicht innen
Häusern aus dem 17. Jahrhundert und fährt so mit einem ganz besonderem Charme auf. Martin
und Manu, die Gründer des Labels, haben mit viel Herzblut, handwerklichen Geschick und der
Unterstützung von FreundInnen und Familie etwas Tolles erreicht: Die Grundform des Ladens mit
Stuck und Holzboden werden durch den eigens kreierten Buchenwald erweitert. Noah, den wir
nun seit einiger Zeit in unserer Life-Tree-Familie begrüßen dürfen, sagt, „so habe ich mir immer mein
Traumwohnzimmer vorgestellt!“

DSCF2630


„So habe ich mir immer mein Traumwohnzimmer vorgestellt“ (Noah, unser neues
lifetree-Familienmitglied, ist von der Aufmachung des Ladens begeistert)

 

Sinniere über Dein Jahr – Was sagen die Gründer?


Manu beschrieb es schon im Februar schon so soll, dass der von der Wohnzimmer-Idee zum
eigenen Laden Prozess dank viel Träumen, Arbeit und einer tollen Community so wachsen darf.
Auch wenn ein Jahr für ihn ein überschaubarer Zeitraum ist, ist es nicht nur schnell
vorbeigegangen, sondern auch Wahnsinn jetzt Jubiläum feiern zu dürfen und noch weiter träumen
und Neues umsetzen zu können! So kommen viele neue Projekte dazu und Martin sieht den
kommenden Samstag als schönes Ereignis, einmal ein Fazit ziehen und kurz inne halten zu
können, um sagen zu können: Danke an die positiven Rückmeldungen und eine tolle Life-Tree-
Gemeinschaft!
Was erwartet Euch am Samstag, 20.10.?
Ab 11 Uhr laden wir Euch dazu ein, mal ganz gemütlich und abseits vom Alltag bei einer kleinen
Stärkung zusammenzukommen. Abends gegen 18 Uhr, begleitet uns die wundervolle Augsburger
Liedermacherin Ala Cya mit ihrer authentischen Musik und jede*n, der/die dann doch noch ein
lifetree-Stück mitnehmen möchte, erwartet eine Überraschung aus unserer Vintage-Box!

Quellen
https://www.augsburgwiki.de/index.php/AugsburgWiki/ObererGraben

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.